Gute Nachricht vom Sonntag

websitepic-12782evangeliarbymartinmanigattererpfarrbriefservice
Weißer Sonntag C: 28. April 2019

Der gefährlichste Feind des Glaubens und der Liebe ist der Zweifel: die bohrende Frage, ob nicht alles nur Betrug und Selbsttäuschung war. Gründe und Beweise helfen nicht weiter, sie werden ja ebenfalls in den Zweifel hineingezogen. Helfen kann nur eine große, alles verändernde Erfahrung: die Offenbarung der Wahrheit selbst oder die spontane Mitteilung der Liebe. Dem „ungläubigen“ Thomas hat Jesus seine Wunden gezeigt, um die Wunde des Zweifels zu heilen.

©Schott-Messbuch, Benediktinnerabtei Beuron

 

Hier kannst du die Liturgischen Texte für den kommenden Sonntag in Ruhe lesen und dich meditativ auf den Gottesdienst vorbereiten:

Weißer Sonntag

 


Bild: ©martin manigatterer bei pfarrbriefservice.de

 

 





 

Lektoren >>